TV-Tipp: La Forteresse

laforteresse.jpg

Ich hab‘ letzte Woche vergessen darauf hinzuweisen, aber zum Glück wiederholt arte alles. Von morgen Freitag auf Samstag Nacht (eher eine Aufnahmezeit, aber die Erstausstrahlung lag auch nicht sehr praktisch) also kommt Die Festung auf arte, Originaltitel La Forteresse, ein sehr empfehlenswerter Dokumentarfilm über ein Schweizer Durchgangszentrum. Damit man nicht vergisst, dass es bei der Asyl-Debatte um Menschen geht.

In diesem Zusammenhang vielleicht auch von Interesse: eine Geschichte über die anderen aus Sicht von „Computernerds“ bei Spreeblick

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Empfehlungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s