Bulletin der Gegenwart (2): Zwei Untersuchungen

Zwei Untersuchungen, zweimal die Diagnose „wenn wir nicht grundlegend etwas ändern, können ähnliche Katastrophen jederzeit wieder passieren“:

Ölkatastrophe im Golf von Mexiko: Die Untersuchungskommission konstatiert, dass das Unglück das Resultat von Mängeln im System sei. Die Sicherheit sei vernachlässigt worden, um Geld und Zeit zu sparen. Mehr: DRS-Dossier

Ursachen der Finanzkrise: Eine Studie des IWF (!) sieht sieht den Auslöser in der wachsenden Einkommensschere. Die Ärmeren müssten mehr Schulden aufnehmen, die Reicheren investierten in diese Schulden, was die Wirtschaft instabil mache. Die Einkommensunterschiede auszugleichen sei volkswirtschaftlich billiger als eine Krise. – Dies die Kurzfassung. vgl. „Echo der Zeit“-Beitrag, IWF-Studie

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Das System, Die Realität veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s